Ein Bruderzwist in Habsburg - Franz Grillparzer

Ein Bruderzwist in Habsburg

von Franz Grillparzer

  • Erscheinungsdatum: 2013-06-29
  • Genre: Dramen

Inhalt / Beschreibung

Rudolf II. ist Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Er wird beschuldigt, zu untätig zu sein, und das Volk hält ihn für geisteskrank. Ihm gegenüber steht sein Bruder Erzherzog Matthias. Der Sohn des Kaisers, Don Cäsar, will zu Beginn des Stückes den Feldmarschall Rußworm vor dem Tode bewahren. Mathias ist stets unternehmungslustig, doch zu selbstgefällig und eitel. Er überschätzt seine Fähigkeiten, wird im Türkenkrieg besiegt und schwärmt von künftigen Siegen. Das Volk will Frieden, der Kaiser hingegen nicht. Nach langen Diskussionen wird Kaiser Rudolf von seinem Bruder Mathias vom Thron verdrängt. Der Auftritt Wallensteins am Ende deutet bereits auf die kommende Zeit des Dreißigjährigen Krieges.