Die Wahlverwandtschaften - Johann Wolfgang von Goethe

Die Wahlverwandtschaften

von Johann Wolfgang von Goethe

  • Erscheinungsdatum: 1832-01-01
  • Genre: Literatur
Bewertungspunkte: 4.5 von 5
4.5
aus 12 Bewertung

Inhalt / Beschreibung

Der Roman ist ein typischer Vertreter der Weimarer Klassik. Goethe greift ein gesellschaftliches Thema auf und verbindet es mit einem naturwissenschaftlichen Gleichnis. Die gesellschaftlichen Zwänge von Sitte und Norm werden den individuellen Empfindungen und Neigungen gegenübergestellt.

Bewertungen

  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von
  • von