Endlich Nichtraucher! - Allen Carr

Endlich Nichtraucher!

von Allen Carr

  • Erscheinungsdatum: 2011-12-22
  • Genre: Gesundheit, Körper und Geist
Bewertungspunkte: 4.5 von 5
4.5
aus 363 Bewertung

Inhalt / Beschreibung

Kaum ein Raucher, der nicht schon einmal den Entschluss gefasst hat, mit dem Rauchen aufzuhören – und kaum einer, der nicht früher oder später seine guten Vorsätze wieder über den Haufen geworfen hat. All jenen, die bereit sind, mit dem blauen Dunst endgültig Schluss zu machen, zeigt dieses Buch den Weg. Mit Allen Carrs sensationeller und weltweit bekannter „Easyway“-Methode kann jeder in wenigen Wochen und ohne übermenschliche Willensanstrengung die körperliche und psychische Sucht überwinden, indem er seine Abhängigkeit kritisch hinterfragt und ihr schließlich aus Überzeugung den Rücken kehrt.

Bewertungen

  • Blödsinn

    1
    von vinylest
    Original Titel: "Money for nothing" Dumm geschrieben und völlig nutzlos...
  • Geschafft

    5
    von APpompi76
    Ich kann nicht sagen warum aber bei mir hat dieses Buch sein Soll erfüllt 😀 Sehr zu empfehlen
  • Seit 2 Jahren rauchfrei

    5
    von DanaGlueckskind
    Während des Lesens habe ich eine nach der anderen geraucht. Ich rauchte seit ich 13 war. Zum Schluss einen bigpack am Tag und ich liebte es! Alles hätte ich aufgegeben aber niemals das Rauchen! Ich war im Urlaub als ich das Buch gelesen habe. Ich habe als ich es beendet habe nicht mal mehr eine geraucht zum Abschluss. Das Tolle an der Sache ist, dass man sich nachdem man es Gelesen hat sich immer so fühlt als würde man gerade eine rauchen. Das ist das tolle. Ich hätte es nie für möglich Gehalten aber es ist so. Raucher haben Angst das ihnen was fehlen wird. Wenn sie normal aufhören wollen konzentrieren sie sich darauf. Allen Carr lenkt aber die aufmerskamkeit auf die tollen Sachen und man fühlt sich dann super als Nichtraucher! Ich kann es jedem empfehlen. Ich bin jeden Tag dankbar und seit 2 Jahren rauchfrei
  • Seit 20 Jahren Nichtraucher

    5
    von Anitika
    Das Buch hatte ich mir gekauft und in den Bücherschrank gestellt. Dort stand es ewig....als hätte ich Angst davor es zu lesen. Dann mein Mann hatte aufgehört zu rauchen , ich rauchte weiter aber mit zunehmenden schlechten Gewissen ,weil ich ihm die Bude voll gequalmt habe. Ich fand das schrecklich. Ich habe mir dann das Buch geschnappt mit dem Gedanken, mal sehen was derben schreibt. In Erwartung, nach jeder Seite die ich las und dachte, jetzt sagt er „ Jetzt rauchen sie die letzte Zigarette“. Diese Aussage kam nicht! Aber ich wollte das und habe während des Lesens einfach aufgehört zu Rauchen. Ich nahm die Packung, das Feuerzeug, ging zum Müll und warf alles einfach weg. Ich rief mein Mann an, das er zuhause bitte alles entfernt was mit Rauchen zu tun hat. Er wollte das so nicht glauben und äußerte seine Befürchtung ob ich das so einfach machen könnte. Ich habe nie wieder eine Zigarette angefasst. Das wahnsinnigste war, dass ich absolut keine Entzugserscheinungen gehabt habe.
  • Das Buch ewig nicht gelesen

    4
    von Peter1993
    Habe mir vor Ewigkeiten das Buch gekauft. Hab dann gesehen, dass es eine DVD gibt. Hab sie letztes Jahr einmal angeschaut und bin jetzt seit einem Jahr nicht Raucher 🚭👍
  • Mein Weg zum Nichtrauchen

    5
    von Von_schwerbach
    Ich bin nun mittlerweile seit etwas mehr als ein Jahr rauchfrei.Das Buch ist einfach zu verstehen und macht einem klar, was man sich eigentlich an tut und wie man aufhören kann.Ich kann es nur jedem empfehlen.
  • Eine ganz andere Perspektive 👍🏻

    5
    von aroe2209
    Ich habe das Buch innerhalb von 4 Tagen zu Ende gelesen. Es hat mir meine Ängste zum größten Teil weggenommen, nun werde ich sehen, ob ich es auch schaffen, Nichtraucher zu werden.
  • Allen Carr macht das scheinbar Unmögliche möglich!

    5
    von Maka510
    Ich habe mir das Buch zugelegt weil eine Freundin von mir, 40 Zigaretten/Tag, damit aufhören konnte. Ich wollte mal wissen was da drin steht, dass jemand der so viel raucht, einfach so aufhören kann. Siehe da: Bei der Hälfte des Buches fiel mir auf dass ich seit 3 Tagen keine Zigarette mehr angefasst hatte! Es hat mich so gefesselt dass ich über alles nachdachte was Allen schrieb wenn ich das Buch mal nicht offen hatte, dass ich garkein Bedürfnis nach einer Zigarette hatte. Mittlerweile bin ich bald 2 Monate rauchfrei und es fehlt mir an keiner Ecke! Meine Angst die ich hatte, allein da zu stehen wenn alle Raucherfreunde nach draußen gehen, wurde mir so unbewusst genommen. Alle meine bisherigen Ausreden, weshalb ich nicht aufgehört habe, wurden zunichte gemacht. Dank diesem Buch fühle ich mich wieder menschlich und frei! Und Geld habe ich auch schon eine Menge gespart ;-)
  • Einfach

    5
    von Puppi1982
    Wahrscheinlich die einfachste und beste Methode! Danke
  • Geiles Buch

    5
    von Niko12:45
    Habe das Buch gelesen und bin über zwei Jahre rauchfrei!