Scheißkerle - Roman Maria Koidl

Scheißkerle

von Roman Maria Koidl

  • Erscheinungsdatum: 2010-03-19
  • Genre: Politik und Zeitgeschehen
Bewertungspunkte: 3.5 von 5
3.5
aus 23 Bewertung

Inhalt / Beschreibung

Lügner, Betrüger, Serientäter und Sadísten. Sie alle finden sich ein im ganz normalen Alltag von Frauen um die dreißig, die eigentlich nur eines suchen: Mr. Right, den Mann fürs Leben. Keiner versteht, warum sie ihn nicht finden: Sie sind attraktiv, klug, offen, aber geraten immer an den Falschen ... Schonungslos entlarvt Roman Maria Koidl die Methoden der Bad Boys, der Fremdgeher, der Parallelleben-Inhaber, der Noch-nicht-bereit-Experten, der Alle-zwei-Wochen-Männer, der Komme-gerade-aus-einer-Beziehung-Kerle und der unvermeidlichen Dr. Kimbles auf der Flucht. "Scheißkerle" geht noch weiter in die Tiefe und gibt klare Antworten auf die Frage, warum Frauen immer wieder auf den gleichen Typus Mann hereinfallen. Das Buch spricht ein Problem an, das für viele Frauen von großer Relevanz ist, und zeichnet zugleich ein ungeschminktes Bild der gegenwärtigen Geschlechterrealität.

Bewertungen

  • Irreführung

    1
    von Yazmin_91**
    Nicht ernstzunehmendes Buch. Aber ganz lustig.
  • Super....

    4
    von Emmi 76
    Es hat meine Meinung und meine Erfahrungen untermauert...
  • Daumen hoch

    5
    von Piccolina1309
    Das Buch spricht die pure Wahrheit!!!