Außerkörperliche Erfahrungen - Alfred Ballabene & Alfreda Wegerer

Außerkörperliche Erfahrungen

von Alfred Ballabene & Alfreda Wegerer

  • Erscheinungsdatum: 2016-09-28
  • Genre: Spiritualität

Inhalt / Beschreibung

In der Tradition kennt man nur zwei Jenseitsbereiche, die nach dem Prinzip der Belohnung/Bestrafung als Himmel und Hölle eingeteilt werden. Da sich eine ewige Hölle nicht mit dem christlichen Prinzip der Barmherzigkeit und Vergebung verträgt, hat man das Fegefeuer eingeführt. Diese traditionellen Ansichten sind nicht das Ergebnis einer Jenseitsforschung, sondern ein System sozialer Disziplinierung.

Dennoch sind diese alten Vorstellungen nicht so realitätsfern als man aus der Warte obiger Argumente vermuten könnte. Das ist deshalb der Fall, weil die

äußere Erscheinung astraler Ebenen und jenseitiger Intelligenzen in erster Linie durch die Psyche und die Gewohnheiten bestimmt wird.

Wenn wir uns mit den Astralwelten vertraut machen wollen, dann ist ein guter erster Schritt unsere Träume zu beobachten und uns mit den ihnen innewohnenden Gestaltungskräften und Gesetzmäßigkeiten vertraut zu machen. Himmel und Hölle ergeben sich dann ganz automatisch als astrale Außenprojektionen unserer Psyche mit ihren Spannungen und Aggressionen, mit ihrer Harmonie und liebevollen Zuwendung.