Bevor er tötet (ein Mackenzie White Krimi – Buch 1) - Blake Pierce

Bevor er tötet (ein Mackenzie White Krimi – Buch 1)

von Blake Pierce

  • Erscheinungsdatum: 2017-01-11
  • Genre: Weibliche Spürnasen
Bewertungspunkte: 4 von 5
4
aus 740 Bewertung

Inhalt / Beschreibung

Von der #1 Bestsellerautorin Blake Pierce erscheint nun eine spannende neue Krimireihe.

In den Maisfeldern Nebraskas wird eine ermordete, an einen Holzbalken gebundene Frau gefunden, die zum Oper eines gestörten Mörders wurde. Die Polizei erkennt schnell, dass ein Serienkiller unterwegs ist – und dass seine Mordserie gerade erst begonnen hat.

Detective Mackenzie White, jung, schlagfertig und kleiner als die alternden, chauvinistischen Männer ihrer Polizeiwache, wird mit der Aufklärung des Falles beauftragt. So ungern es die anderen Polizisten auch zugeben, sie brauchen ihren jungen und brillanten Verstand, der schon bei vielen Fällen die entscheidenden Impulse gegeben hat. Doch auch für Mackenzie erweist sich dieser Fall als unlösbares Rätsel, etwas, das weder sie noch die anderen Polizisten auf dem örtlichen Revier schon einmal erlebt haben.

Als das FBI zur Hilfe gerufen wird, beginnt eine aufregende Verbrecherjagd. Mackenzie, die von ihrer eigenen Vergangenheit, ihrer gescheiterten Beziehung und ihrer unbestreitbaren Anziehung zu dem neuen FBI Agenten geplagt wird, muss gegen ihre eigenen Dämonen kämpfen, um den Mörder, der sie an die dunkelsten Ecken ihres Geistes bringt, zu jagen. Als sie sich in den Kopf des Mörders versetzt und sich intensiv mit seiner gestörten Psychologie auseinandersetzt, erkennt sie, dass es das Böse wirklich gibt. Sie hofft nur, dass sie sich noch rechtzeitig aus seiner Denkweise befreien kann, während ihr gesamtes Leben um sie herum einstürzt.

Da immer mehr Leichen auftauchen, beginnt ein hektischer Wettkampf gegen die Zeit, der Täter muss gefasst werden, bevor er noch einmal zuschlagen kann.

Als dunkler Psychothriller mit kaum auszuhaltender Spannung ist BEVOR ER TÖTET ein grandioses Debut einer fesselnden neuen Krimireihe – und eines neuen, liebenswerten Charakters – die Sie bis spät in die Nacht fesseln wird.

Buch #2 der Mackenzie White Krimireihe wird bald verfügbar sein.

Bewertungen

  • Spannend!!!

    4
    von W.S Gold
    Sehr spannend. Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. Auch wenn da viele Fehler sind. Aber die Geschichte Ansicht spannend.
  • Ok

    2
    von 11_Steffie_11
    Das Buch an sich ist gut, aber die Übersetzung ist schrecklich. Manchmal fehlen Wörter, manchmal sind es zu viele. Teilweise ist der Satzbau so kurios, dass man mehrmals nachlesen muss. So macht das Lesen leider keinen Spaß.
  • Fesselnde Story

    4
    von NicezZ
    Das Buch fesselt einen förmlich und lässt sich ausgesprochen gut lesen. Einzig negatives ist, dass sich extrem oft Schreibfehler eingeschlichen haben. Wenn man darüber allerdings hinwegsehen kann, empfehle ich das Buch jedem Krimi-Fan.
  • Fehler Fehler Fehler

    2
    von MKKRDR
    Übersetzung, Grammatik, alles schrecklich falsch, das macht keinen Spaß.
  • Fehlerquelle

    3
    von XX and out
    Liest da eigentlich irgendjemand Korrektur? Das ist ja schlimmer als Schüleraufsätze korrigieren..... Ansonsten ganz unterhaltsam, wenn auch teilweise nicht ganz stimmig.
  • Gute Geschichte

    4
    von Fran23546
    Der Inhalt und die Idee des Buches ist gut, fand es teilweise auch sehr spannend. Aber es sind viele Fehler drin, die beim Lesen dann auch stören, was wirklich schade ist.
  • Bevor er tötet

    2
    von Wildrijk
    Der Inhalt ist ok. Aber ich habe selten, eigentlich nie, ein Buch gelesen, das nur so von Fehlern strotzt. Tippfehler, aber auch inhaltliche Fehler. Zwei Namen für eine Person. Mal du, mal sie und das in einem Satz.
  • An sich spannend..

    3
    von Lemonjuice188888882
    Die Story an sich ist super, aber die Rechtschreibung ist unzumutbar, teils fehlen Wörter, oder sie sind falsch geschrieben oder der Satz ist grammatikalisch inkorrekt..
  • Bevor er tötet

    5
    von sabii_xyz
    Sehr gutes und spannendes Buch. Nur leider sind viele Schreibfehler in dem Buch, was es manchmal etwas schwer und anstrengend macht zu lesen.
  • Zu viele Grammatikfehler

    3
    von Pikica#
    Spannende Geschichte und interessante Charaktere. Allerdings ist das Lesen an manchen Stellen ziemlich anstrengen da es viele Übersetzungs- und Grammatikfehler gibt.