Zerrissen - Elena Eckert

Zerrissen

von Elena Eckert

  • Erscheinungsdatum: 2013-05-31
  • Genre: Krimis und Thriller
Bewertungspunkte: 4 von 5
4
aus 449 Bewertung

Inhalt / Beschreibung

Meine Lippen verziehen sich zu einem traurigen Lächeln, weil ich begreife, was geschehen ist. Weil ich begreife, was weiter passieren wird. Ich werde nicht reden können. Man wird mir Fragen stellen, nachhaken, möglicherweise auch geschockt nach meinen Eltern fragen. Dabei weiß ich noch nicht einmal, ob ich nicht schon längst von zu Hause ausgezogen bin. Meine Erinnerungen sind lückenhaft. Immer wieder tauchen die Bilder auf. Ich höre meine eigenen Schreie in den Ohren, presse dann die Hände fest darauf, in der Hoffnung, dass ich es so ausblenden kann. Meistens wird es nur schlimmer und ich rolle mich zusammen und versuche zu schlafen.
Wie lange liege ich hier schon? Wenn ich mich Eins mit meinem Körper fühle, merke ich, dass meine Glieder taub sind, meine Lippen blau und ein stetiges Zittern von meinem Körper Besitz ergriffen hat.
Wenn ich die Augen öffne, verursacht das helle Licht Schmerzen, die sich in meinem Kopf festsetzen.

Bewertungen

  • Is cool

    4
    von Malou ❤️
    Hab’s nich mal gelesen aber egal Hört sich auf jeden Fall spannend an Edit: Lul hat ja nur 24 Seiten
  • Spannendes Krimi

    4
    von Keynario
    Ein sehr spannendes Buch. Es ist nur leider etwas kurz, aber ist ja kostenlos🙂
  • Super

    5
    von nena2987
    Super
  • Unglaublich fesselnd

    5
    von Lenaliiiiii
    Schade, dass das Buch so kurz ist ich hätte unglaublich gerne weitergelesen ich war so gefesselt
  • Spannend kurz

    5
    von Dest4ny
    Hey, ich gucke gerade alle Criminal Minds Staffeln und da hat mich die Geschichte genau getroffen. Super geschrieben, hätte gerne noch weitere fesselnde 500 Seiten verschlungen.
  • Atemberaubend!

    5
    von LizzLuis
    Eine Klasse Geschichte, die durch Mark und Bein geht. Super aber nach meinem Geschmack viel zu kurz.
  • Gutes Buch

    5
    von Octo1963
    Superspannend
  • Kurz und knackig

    5
    von R 129
    SuperStoff zu zwischendurch lesen ,man kann garnicht mehr aufhören. Eigentlich schade das dass Buch schon zuende war.
  • Mega spannend

    5
    von Miri2018
    Ich habe zuerst nicht durchgesehen und nicht kapiert worum es in der Geschichte eigentlich geht, aber das ist genau die situation in der sich auch die Hauptfigur befindet... es ist eine sehr spannende Geschichte, die man gelesen haben sollte.
  • Gut

    4
    von JaySophia
    Gut geschrieben aber leider viel zu kurz